Kerndämmung

Was ist Kerndämmung?
Als Kerndämmung bezeichnet man die Dämmschicht zwischen einer zweischaligen Wand.
Zweischaliges Mauerwerk gibt es im Alt- sowie im Neubau.

cellair_kerndaemmung

Warum Kerndämmung?
Mit einer Kerndämmung kann man den U-Wert einer Außenwand ohne großen Aufwand erheblich verbessern und das ohne dabei die Architektur der Fassade zu zerstören. Die dabei entstehenden kosten amortisieren sich innerhalb kürzester Zeit durch die Einsparung von Energiekosten.

Wie empfehlen eine Kerndämmung mit Rigips RigiBead® 035 da nur wenige Löcher zum korrekten befüllen einer Wand notwendig sind und somit weitere Kosten für das Öffnen und Verschließen von unnötigen Löchern erspart bleiben.

Eigenschaften

Rigips RigiBead® 035 ist ein Polystyrol-Partikelschaum-Granulat, das speziell für eine effektive, hohlraumfreie Verfüllung von zweischaligen Mauerwerken entwickelt wurde. Das in Berlin beim Deutschen Institut für Bautechnik bauaufsichtlich zugelassene Granulat ist für Außenwände geeignet und zeichnet sich durch eine geringe Wärmeleitfähigkeit aus.

Rigips RigiBead® 035 wird aus einem innovativen Rohstoff auf EPS-Basis hergestellt, ist wasserabweisend und vollständig recycelbar. Das diffusionsoffene Granulat ist alterungs- und verrottungsbeständig und schützt dauerhaft und zuverlässig vor Bauschäden. Für die schnelle und wirtschaftliche Verarbeitung von Rigips RigiBead® 035 sorgt das spezielle Einblasverfahren. So können selbst schwer zugängliche Bereiche sicher, gleichmäßig und staubfrei mit dem Granulat aufgefüllt werden.

Die Eigenschaften kompakt

Speziell für die maschinelle Hohlraumverfüllung vom zweischaligen Mauerwerk entwickelt.
Geprüft und zertifiziert durch anerkannte Prüfstellen
Vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) bauaufsichtlich zugelassen
Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit: λ = 0,035 W/(m·K)
Geringe Feuchtigkeitsaufnahme durch wasserabweisende Eigenschaft
Baustoffklasse B2 nach DIN 4102-1
Geringer Wasserdampfdiffusionswiderstand
Alterungs- und verrottungsbeständig
Umweltfreundlich
Frei von FCKW und HFCKW

 

Der Energiebedarf von Wohngebäuden wird von der Haustechnik, den Lüftungs-Wärmeverlusten, dem Nutzungsverhalten und den Wärmeverlusten der Gebäudehülle (Transmissions-Wärmeverluste) bestimmt. Mit ca. 30 % bis 60 % Endenergiebedarf sind die Wärmeverluste der Gebäudehülle ein wesentlicher Bereich mit einem großen Energieeinsparpotenzial. Mit RigiBead® 035 von Rigips kann hier entscheidend zur Energieeinsparung und zum Klimaschutz beigetragen werden.

Rigips RigiBead® 035 zum nachträglichen Verfüllen des Hohlraums von zweischaligem Mauerwerk von Außenwänden bietet optimalen Wärmeschutz für Ihr Wohlbefinden.

Vier Anwendungsbereiche

Zweischaliges Mauerwerk
nicht-tragende Wärmedämmung von Decken und Fußböden
nachträgliche Schalldämmung von Installationsschächten
Installationsebenen beim Holzrahmenbau (selbst Dämmstärken von unter 40 mm können hocheffizient ausgefüllt werden)

Die Vorteile

Perfekte Wärmedämmung mit großem Energieeinsparpotenzial
Fugenlose Dämmschicht für maximale Heizkostenersparnis

Verarbeitung erfolgt durch geschulte und zertifizierte Fachbetriebe
Staubfreie und schnelle Verarbeitung durch spezielles Einblasverfahren
Umweltfreundlicher Dämmstoff für ganzjährig gesundes Raumklima
Nachträgliche, passgenaue Dämmung bei Altbauten von außen und innen möglich
Gemessenes Setzungsverhalten im Prüfinstitut von ≤ 2 %

Weitere Informationen erhalten Sie HIER.

© 2014 by CELLAIR